Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIOLAND Weizen BIOLAND Weizen
Der handliche Alleskönner Weizen eignet sich besonders gut für die Herstellung von Teig- und Backwaren. Biologisch angebauter Weizen ist eine gesunde und nährstoffreiche Grundlage für Brot, Brötchen, Kuchen und Kleingebäck. Neben dem hohen Anteil an Kohlenhydrate besitzt Weizenmehl sehr gute Klebereigenschaften. Diese sorgen für eine hohe Bindungsfähigkeit des Teiges....
mehr Informationen...
BIOLAND Gelbmehlweizen BIOLAND Gelbmehlweizen
Gelbmehlweizen ist eine Ur-Weizensorte. Die auffällig gelbe Kornfärbung entsteht durch einen hohen Luteingehalt. Lutein gehört zu den Carotinoiden, die in vielen Pflanzen vorkommen und die für die Gelbfärbung zuständig sind (z.B. auch Karotten). Von der physiologischen Funktion her wirkt Lutein als eine Art Schutzmolekül, welches durch chemische Verbindungen freien Radikalen...
mehr Informationen...
BIOLAND Rotkornweizen BIOLAND Rotkornweizen
Rotkornweizen Wie der Gelbmehlweizen gehört auch der Rotkornweizen zu den Urgetreidearten, die eine Reihe von physiologischen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Weizen besitzen. Die rote Farbe verdankt er den Pflanzenfarbstoffen Anthocyanen, die für die Rot- und Blaufärbung in Pflanzen zuständig sind (z.B. auch Beeren und Rote Bete). Anthocyane erfüllen darüber hinaus eine...
mehr Informationen...
BIOLAND Khorasanweizen BIOLAND Khorasanweizen
Khorasanweizen Khorasanweizen ist eine alte Sorte des Sommerweizens und gehört neben Einkorn und Emmer zu den ältesten Kulturgetreidesorten. Seine wachsende Popularität verdankt der Khorasan Weizen nicht nur seinen sehr guten Backeigenschaft - er besitzt wie normaler Weizen einen hohen Kleberanteil. Besonders sein hoher Eiweißgehalt macht ihn für die Backstube zu einer...
mehr Informationen...
BIOLAND Roggen BIOLAND Roggen
Lange haltbar und kräftig im Geschmack Wer mit der täglichen Brotmahlzeit bereits Gutes für den Stoffwechsel tun will, liegt mit biologisch angebautem Roggen richtig. Von allen Getreidearten enthält Roggen die meisten Ballaststoffe, die die Verdauung anregen und wie man sagt, auch überschüssiges Cholesterin binden können. Roggenbrote müssen mit Sauerteig angesetzt werden,...
mehr Informationen...
BIOLAND Waldstaudenroggen BIOLAND Waldstaudenroggen
Unser neuer Urkornroggen - ein süßlich schmeckendes Brotgetreide mit hervorragendem Ballaststoffgehalt Neben den Urkörnern Dinkel, Winteremmer und Einkorn erweitert der Waldstaudenroggen seit diesem Jahr unseren Urgetreide-Anbau. Waldstaudenroggen ist eine Urroggenart, deren Ernteertrag bei etwa nur der Hälfte von herkömmlichen BIO Roggen liegt. Diese vermeintliche...
mehr Informationen...
BIOLAND Lichtkornroggen BIOLAND Lichtkornroggen
Lichtkornroggen wird seinem Namen mehr als gerecht. Nicht nur erweckt das stimmungsvolle Klangbild des Wortes die Sonnenseite zum Leben - auch in der Brotbackküche bringt Lichtkornroggen Helligkeit in die bislang graufarbene Roggenwelt. Das Mehl ist außergewöhnlich hell, der Geschmack sanft und weich. Lichtkornroggen ist wie Waldstaudenroggen eine Urgetreideart, die sich...
mehr Informationen...
BIOLAND Dinkel BIOLAND Dinkel
Alternative zum Weizen mit hoher Verträglichkeit Der Dinkel wirkt nach Erfahrungsberichten basisch und ist gut für Allergiker, Diabetiker und Neurodermiker. Aufgrund seiner Eiweißmoleküle können viele Menschen mit Weizenunverträglichkeit den Dinkel sehr gut vertragen und müssen somit nicht auf die wertvollen Kohlenhydrate aus Getreide verzichten. Dinkel ist seit über 25...
mehr Informationen...
BIOLAND Winteremmer BIOLAND Winteremmer
Würziges Urkorn mit Schmackes Emmer, den wir als Winteremmer anbauen, zählt neben Einkorn zu den wiederbelebten Urgetreidesorten, die in unserer Vollkornküche neue Akzente setzen. Gegenüber Harzweizen bietet Emmer ernährungsphysiologische Vorteile.Emmer enthält nahezu doppelt so viele Mineralstoffe wie Hartweizenprodukte (z.B. Zink, Eisen, Magnesium und Calcium). Er ist...
mehr Informationen...
BIOLAND Einkorn BIOLAND Einkorn
Ein Lichtblick in der Vollkornbäckerei Wer sich schwer tut mit Vollkorn kann Aufatmen: Einkorn sorgt für Helligkeit im dunklen Vollkornuniversum. Es ist das Vollkornmehl, das am wenigsten wie Vollkorn aussieht und am wenigsten wie Vollkorn schmeckt. Mit hellem, zartem Mehl und weichen, goldgelben Körnern ist Einkorn das beste Getreide, um mit Vollkorn anzufangen. Einkorn...
mehr Informationen...
BIOLAND Nacktgerste BIOLAND Nacktgerste
Sattmacher auch ohne Hopfen Auch wenn sie in der häuslichen Küche nicht die Regel ist, hat Gerste jeder schon einmal gegessen. Besser gesagt getrunken. Gemeint ist Bier, das teilweise aus Gerste hergestellt wird. "Sieben Bier sind auch ein Schnitzel" so sagt man bei uns im Volksmund. Soll heißen, die Gerste sättigt wie Schnitzelfleisch. Mit einem großen Unterschied: sie...
mehr Informationen...
BIOLAND Nackthafer BIOLAND Nackthafer
Flockenheld in der Müslischale Haferflocken standen bei jedem schon mal auf dem Frühstückstisch. Das ist auch verständlich, denn Hafer enthält eine Menge Kohlenhydrate, Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren. Nackthafer sorgt für Sättigung und liefert eine Menge Energie. Am besten schließen sich die Nährstoffe auf, wenn Sie den Nackthafer frisch in einer kleinen Küchenmühle...
mehr Informationen...
BIOLAND Hafer im Spelz BIOLAND Hafer im Spelz
Verwendung von Spelzhafer/Keimhafer/Futterhafer Hafer im Spelz (auch Spelzhafer genannt) kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Im Unterschied zum Nackthafer, enthält der Hafer im Spelz noch die Schale, die das Korn umschließt. Dadurch ist Hafer im Spelz für die menschliche Verdauung nicht geeignet. Spelzhafer eignet sich hervorragend als Futterhafer für Pferde und...
mehr Informationen...
BIOLAND Grünkern BIOLAND Grünkern
Der König für Pikantes Was das Einkorn für die süßen Gebäcke, Plunder und Plätzchen ist, das ist der Grünkern für Salate Bratling & Co. In der vegetarischen Küche waltet er das Zepter. Berühmt berüchtigt ist der Grünkernburger, der eine herzhafte und nährstoffreiche Alternative zum Fleischburger darstellt. Durch die Holzfeuerdarre erhält der Grünkern ein einzigartig röstiges...
mehr Informationen...
TIPP!
BIOLAND Buchweizenkerne BIOLAND Buchweizenkerne
Buchweizen ist sehr ballaststoffreich und wirkt im Körper basisch. Buchweizen liefert Eisen, Jod, Magnesium, Kalium, essentielle Aminosäuren und eine Vielzahl von Vitaminen wie B12 und B6. Buchweizen enthält mehr Protein als Weizen, Reis oder Mais. Zudem sind die rötlich-braunen Kerne von Natur aus gluten- und lektinfrei. Lektin ist wie Gluten ein Eiweiß, welches die...
mehr Informationen...
BIOLAND Hanfsamen ungeschält BIOLAND Hanfsamen ungeschält
Glutenfreie Proteinquelle mit herrlich nussigem Geschmack Hanfsamen bereichern mit essentiellen Fettsäuren und hochwertigem Eiweiß den Speiseplan. Hanfsamen besitzen einen hohen Anteil an Fett und Kohlenhydrate, sowie die Mineralstoffe Kalzium, Magnesium, Eisen und Vitamin E. Weiterhin wurde ein besonders hoher Anteil an B Vitaminen nachgewiesen. Hanfsamen enthalten alle...
mehr Informationen...
BIOLAND Dinkelspelz BIOLAND Dinkelspelz
Vielseitiges Spelzmaterial Der Dinkelspelz ist die Schale des Dinkels, die bei der Aufbereitung vom Korn getrennt wird. Der wohlduftende und wärmespeichernde Spelz ist uns weitgehend als Füllmatrial für Heiz- und Meditationskissen bekannt. Der Dinkelspelz ist jedoch ein flexibles Produkt, dessen Anwendungsbereiche scheinbar ins Unendliche gehen. Wir sind immer wieder...
mehr Informationen...
Zuletzt angesehen