Windbeutel

Zutaten für: 7-8 Windbeutel
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Backzeit: 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten 
100g BIO Einkorn fein gemahlen und gesiebt (Auszugsmehl)
150ml Wasser
3 Eier
2 EL Butter
1 TL Zucker
1 Prise Salz
 Füllung Sahne, Sahnesteif, Vanillezucker, Kakaopulver

Zubereitung

Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier vorbereiten.

Schritt 1: Einkornkörner auf feinster Stufe frisch mahlen. Zweimal mit einem Sieb Maschendichte 0,5mm aussieben. Auszugsmehl nochmals vor Zugabe in den Zeig durchsieben, damit alle Klümpchen weg sind.

Schritt 2: Für den Brandteig 150ml Wasser mit Butter, Salz und Zucker auflösen und zum Kochen bringen. Herd auf mittlere Stufe drehen. Mehl auf einmal hinzugeben und mit dem Kochlöffel verrühren. Von allen Seiten immer wieder auf den Boden andrücken bis ein schöner formbarer Klumpen entsteht. Wenn sich eine weiße, leicht pappige Schicht am Boden bildet, Teig in eine Schüssel umfüllen und 3 Minuten abkühlen lassen.
Jetzt in die Schüssel mit dem Brandteig Eier jeweils einzeln und nacheinander mit dem Handrührgerät in den Teig einarbeiten. Der Teig muss geschmeidig klebrig werden und wie Lava vom Löffel herunterlaufen.

Schritt 3: Teig in einen Spritzbeutel umfüllen und in beliebiger Form und Größe auf das Blech verteilen.
Im Backofen 20-25 Minuten backen.

Schritt 4: Windbeutel aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und beliebig mit Sahne, Schokoladencreme, Buttercreme, Pudding oder Marmelade befüllen.

Schoko- und Vanillesahnefüllung im Foto:
250 ml Sahne, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Päckchen Sahnesteif schlagen bis die Sahne fest ist. Einen Teil der Windbeutel befüllen. Restsahne mit 2 EL Kakaopulver und 1 L Ahornsirup kurz schlagen und restlichen Windbeutel mit Schokosahne befüllen.

Einkorn eignet sich am besten für Windbeutel, alternativ Weizen, Dinkel oder Winteremmer.

Passende Artikel
BIOLAND Einkorn BIOLAND Einkorn
ab 19,00 € *